Delta League
Acro League
Day 12 - 60km

Ja, die Prognose sah wirklich gut aus für heute. Doch gestern Abend gab es um Caico einmal mehr Gewitter. Heute Morgen war es zwar wieder schön, doch es lag noch sehr viel Feuchtigkeit in der Luft und auch der feuchte Boden verhiess nichts Gutes. Auf dem Flugfeld herrschte zuerst kein Wind, dann drehte er etwas mehr auf. Alle machten sich bereit, denn wir hatten den Tag noch nicht abgeschrieben.
Startpriorität hatten Dominik und ich. Das heisst, dass wir unseren Startzeitpunkt wählen konnten. Um 6:20 fanden Andi, Philipp und Dani, dass es schon geht. Und tatsächlich, sie können aufdrehen. Domi war noch nicht bereit, weshalb ich mit Patrick hochschleppte. In der Luft hatte es kaum Wind 10-15km/h und kaum Steigen. Während Patrick weiterflog, stand ich nach 10km wieder am Boden. Leider hatten Andi, Philipp und Dani auch nichts mehr und standen nach 15km am Boden. Chrigel, Dominik und Peter hatten überhaupt keine Thermik nach dem Start. Patrick war somit alleine in der Luft und ging nach 60km landen.
Tia, das war heute also nix - zu wenig Wind und zu viel Restfeuchtigkeit.
Klar, man hätte auch einfach eine Stunde später starten können. Doch unser Ziel hier haben wir ziemlich genau definiert: Weltrekord oder zumindest 500km. Das ist ganz klar was wir erreichen wollen. Das ist mit einem späten Start oder schwachem Wind nicht erreichbar. Deshalb hoffen wir nun auf morgen.
Grüsse aus Brasilien

Die Wolken sehen gut aus - leider war die Thermik aber sehr schwach...
18 October 2018, Michael Sigel

«Day 11 - 70km (17 October 2018)
(20 October 2018) Day 13 - 200km»


Comments

Richard Imstepf on Thursday, 18. October 2018, 19:41
Ziele definiern und daran festhalten. Tiptop! weiter so.
Freu mich immer über deine (eure) News.
Gruss uns happy landing


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80