Delta League
Acro League
Schoen stabil

Heute war wieder mal schoenes Herbstwetter, leider Herbstwetter, denn es war stabil.

Wir konnten aber doch um 13.00 Uhr zu einem 48.5km Race to Goal starten. Die stabiele Luft verlangte schon gleich nach dem Start von allen Piloten hoechste Konzentration. So ging es dann gemuetlich zur ueblichen Startboje und ueber den Startplatz zurueck zur naechsten Boje, die etwas im Flachen draussen lag. Ich konnte immer vorne mitfliegen, dabei war Gin- Konstrukteur Seok Song, UP-Konstrukteur Torsten Siegel,der Amerikaner Scotty Marion und der Franzose Patrick Berod. Am Abend, als der Tag (Thermik) zuende ging, flog der Japaner Tsyoushi aus dem Aerotact Team am weitesten in Richtung Ziellinie. Ich flog so weit ich fliegen konnte und landete mit zahlreichen Toppoiloten ca. 8km vor dem Goal.
Der Rueckhohldienst war gerade eingefahren, als wir die Schirme zusammengelegt hatten. So ging ein wolkenloser Tag zu Ende.

04 October 2002, Christian Maurer



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]


  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80