Delta League
Acro League
Debriefing "XC Fiesch"

Debriefing "XC Fiesch"

Der Tag startete normal, als der erste stieg konnte zuverlässig Höhe und Strecke gemacht werden. dass Goms zog gut auch wenn es schon besser ging. Spannend war der S Wind auf dem Grimselsee um 11 uhr, obschon N prognostiziert war. Um über die Furka zu gelangen musste Zeit investiert werden, auch danach ging es trotz schöner Wolken nicht gut. Westwärts gings tief eher schneller, in allen Höhen war ab Mittag W Wind der der Motivation entgegenhielt. Wer diesen ignorierte, kam gut bis zur Diablerets. Auch nördlich der Alpen gings am Nachmittag gut, fast zu gut- ab ca 17 Uhr war es um Gstaad wegen CB ungemütlich. Dafür waren die Süd-Täler schön und da der N Wind mit 10- 20km/h nicht all zu stark wehte, konnten die FAI Sektoren weit südlich gelegt werden. Nicht für alle wars toll, unverständliche Spülgänge und daher viel Geduld war gefragt. Ansonsten funktionierte der Tag gut und lang, um 20:45 wurden die letzten über Brig gesichtet! Heute war das “Standart FAI Dreieck” mit TP bei der Grimsel, Diablerets und Weissmies perfekt. Mit optimismus und TP Oberalp, Chateau-d Oex und Zermatt wäre ein 300ter möglich gewesen- wir müssen optimistischer vorgehen!

Süd Überdruck und N Wind = oben N und unten S Wind
16 August 2018, Christian Maurer



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80