Delta League
Acro League
Das grosse Finale

Die Ausgangslage fuer den heutigen letzten Lauf war Spannung pur.Die ersten vier Piloten lagen gerade mal 50 Punkte auseinander nach dem gestrigen Task.
Wie zu erwarten hats die Rangliste zunftig gemischelt.Ich verlor die Fuehrung und fand mich auf Platz vier wieder.

Die Tasksetter,welche die ganze Woche eine gute Arbeit machten, entschieden sich heute fuer ein Race to Goal ueber 42 km mit drei Wendepunkten im Flachen. So sollte aus Sicherheitsgruenden ein Ridgerace verhindert werden.(Die Prognosen sprachen von aufkommendem starkem Wind)

Nachdem ich die Startboje im Flachen genommen hatte bemerkte ich den fuehrenden Andre Rainsford am Ridge und folgte ihm. Wir konnten uns ziemlich rasch vom Feld absetzen und kamen
perfekt vorwaerts...allerdings flogen wir einen umweg von 10km, was sich aber angesichts der schwachen Thermik im flachen und dem starken Wind durchaus lohnte.

Das Ziel erreichte heute trotzdem niemand.
So blieb es mit einer Ausnahme bei der gestrigen Rangliste:

1.Andre Rainsford MacMagus (SA)
2.Pascal vanDjik Boomerang5 (NLD)
3.Anton Naude OmegaProto (SA)
4.Stefan Land SOL Tracer (CHE)

Es war eine intressante Woche hier in Porterville.Die Tasks waren abwechslungsreich gesetzt und waren insgesammt Safe.
Nicht so toll war das Retrieval, welches vor allem auf dem Gluecksfaktor basierte.

Angesichts der tollen Flugbedingungen und hochsommerlichen Temperaturen, ist dieser Wettkampf sicherlich eine Reise wert. Bisher soll es angeblich noch kein Auslaendischer Pilot geschaft haben die All African Open zu gewinnen...

Meet Director Rob Manzoni
22 December 2007, Stefan Land



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]
Das grosse Finale


  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80