Delta League
Acro League
App "Swiss Grid" rechnet WGS 84 Degrees, Minutes, Seconds, WGS84 UTM und Swiss Grid um

In der Wettkampfszene wird weltweit mit dem Koordinatensystem WGS 84 / UTM (Universal Transverse Mercator) gearbeitet. Alle GPS der Piloten sind darauf eingestellt und wenn ein Pilot gelandet ist, gibt er diese Koordinaten an die Wettkampfleitung und seine Freunde. Ebenso zuverlässig können die handelsüblichen GPS-Systeme (Tom Tom, Google etc.) nicht mit diesem System arbeiten. Mit der Info vom Piloten (z.B. „Zone 32T 314126/5156754“) können sie also nix anfangen. Der Pilot ist gezwungen, sein GPS zuerst umzustellen und die Info in einem üblichen System seinen Freunden zu kommunizieren.

„Swiss Grid“ bietet nun die Möglichkeit die Koordinatensysteme extrem einfach umzurechnen und den Punkt auf einer Karte anzuzeigen.
Mittels „locate me“ ist die eigene Position natürlich auch definiert und kann per Mail und SMS versendet werden.

Die App schliesst eine Sicherheitslücke: Hängt unser Pilot in einem Baum, kann er vielleicht nicht mehr lange auf seinem GPS herumtippen um die Koordinaten in einem üblichen System anzeigen zu lassen und den Freunden durchzugeben – mit dieser App ist dies auch nicht nötig. Eigentlich gehört diese App auf jedes iPhone in der Fliegerszene.

05 June 2012, Martin Scheel



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]
App "Swiss Grid" rechnet WGS 84 Degrees, Minutes, Seconds,  WGS84 UTM und Swiss Grid um


  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80